Eragrostis spectabilis

Das Gras des Monats macht seinem Namen alle Ehre: Eragrostis spectabilis, das auch auf den schönen Namen Purpur-Liebesgras hört, explodiert gerade mit seinem violettrosa Rispen-Feuerwerk. Ein herrlicher Anblick besonders in Verbindung mit den zahlreichen Tautropfen am frühen Morgen.

Nachdem es einige Jahre auf sehr schwerem und nährstoffreichem Boden vor sich hindümpelte, entwickelt sich Eragrostis spectabilis nun auf gut drainiertem, lockerem Boden zu voller Blütenpracht. Insbesondere bei flächiger Pflanzung ist seine Wirkung enorm.

Wir hatten vor vielen Jahren bei Anja Oudolf ein paar Exemplare erstanden, aber erst im letzten Jahr den richtigen Platz gefunden, neben Asclepias tuberosa, Morina longifolia, Echinacea pallida, paradoxa und tennesseensis.

Bezugsquellen Eragrostis spectabilis: www.oudolf.com und www.stauden-diamant.de

Kommentare sind geschlossen.